Herzlich willkommen

zwischen Teutoburger Wald und Weser. Informieren Sie sich bei uns über evangelisches Leben in Lippe. In der Lippischen Landeskirche leben in 69 Kirchengemeinden rund 170.000 evangelisch-reformierte und evangelisch-lutherische Christen.

  


Lippische Landeskirche lädt Landwirte und Interessierte nach Detmold ein
Kreis Lippe/Detmold. Zum Evangelischen Bauerntag lädt die Lippische Landeskirche am Sonntag, 31. Mai, Landwirte, ihre Familien und weitere Interessierte nach Detmold ein. Auftakt ist um 14 Uhr mit einem Gottesdienst in der Detmolder Marktkirche, den die Pastoren Burkhard Krebber und Dirk Hauptmeier gestalten werden.

Lippische Landeskirche beteiligt sich mit 15.000 Euro
Kreis Lippe/Detmold. Zwei verheerende Erdbeben haben in den vergangenen Wochen Nepal getroffen, tausende Menschen sind umgekommen, Häuser, Straßen und Wasserversorgung sind zerstört. Die Menschen vor Ort benötigen schnelle und nachhaltige Hilfe. Mit 10.000 Euro beteiligt sich die Lippische Landeskirche an der Aufbauhilfe. Das Geld wird über die ev.-luth. Gossner Mission, der die Lippische Landeskirche partnerschaftlich verbunden ist, für Aufbauprojekte in Nepal weitergeleitet. Weitere 5.000 Euro waren bereits vorab in die Soforthilfe geflossen.

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Lippischen Bibelgesellschaft im Jahr 2016
Kreis Lippe/Lemgo. Eine Ausstellung mit Fotos von Jugendlichen zu biblischen Motiven wird vom 14. bis zum 21. Juni im Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Nicolai, Papenstraße 17, Lemgo, zu sehen sein. Junge Menschen haben sich auf Spurensuche begeben - an Gebäuden, in Parkanlagen - oder sie haben sich selbst durch die Bibel inspirieren lassen, ein Motiv zu gestalten und zu fotografieren.

Familiengottesdienst als Teil der Reihe „ZUSAMMENLEBEN gelingt“
Kreis Lippe/Lage. Um das Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft ging es am Sonntag, 17. Mai, im Familiengottesdienst der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Lage in Zusammenarbeit mit der Lippischen Landeskirche. Der Gottesdienst wurde im Industriemuseum „Ziegelei Lage“ gefeiert und war Teil der Kampagne „ZUSAMMENLEBEN gelingt“ der Landeskirche und des Kreises Lippe.

Weltladentag mit vielen Angeboten rund um Alavanyo
Detmold. Am Samstag, 9. Mai, war „Weltladentag“. Im und um den Eine-Welt-Laden Alavanyo konnten die Besucher etwa neue Reis- und Quinoa-Mischungen verkosten, einer Trommelgruppe zuhören und sich für kurze Zeit ausklinken aus dem Trubel des Detmolder Marktplatzes nebenan.

Thema: Bild und Bibel
Eine Publikation in Zusammenarbeit mit der Lippischen Landes-Zeitung vom 25.04.2015

Bild und Bibel - Studienfahrt nach Wittenberg
Kreis Lippe. Nach Wittenberg führt eine Studienreise des Bildungsreferats der Lippischen Landeskirche vom 11. bis zum 16. August. Zwei Jahre vor dem Reformationsjubiläum in 2017 richtet die Lutherdekade den Blick auf die Kunst und auf die Bilder, die die Botschaft der Reformation verbreiteten. Anlass bietet der 500. Geburtstag des Wittenberger Künstlers Lucas Cranach der Jüngere.

Veranstaltungen in der Lippischen Landeskirche - 1. Halbjahr 2015
Der 500. Geburtstag Lucas Cranachs d.J. im Jahr 2015 ist ein Anlass, auf die Kunst der Reformationszeit und ihre Wirkung aufmerksam zu machen. Wort- und Bildsprache der Reformation werden zum Leitthema des Jahres. Zudem lässt sich fragen: Welche Bilder findet der Glaube heute und wie wird diese Botschaft durch Medien, Bild und Sprache vermittelt?