Immer mit der Ruhe - Stressmanagement in der Kindertagespflege

Dienstag, 05.10.2021, 17.00 – 20.15 Uhr

21-FF167 Zoom

Stress ist allgegenwärtig. Ob Stress in der Tagespflege oder im Privaten. Folgen sind z. B. innere Unruhe, Schlafstörungen, Bluthochdruck und viele weitere Erkrankungen.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen Kenntnisse über die körperlichen und psychischen Folgen von Stress. Sie erfahren alles Wichtige über die häufigsten Stressfaktoren in der Kindertagespflege und lernen, professionell mit ihnen umzugehen. Es werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie sich durch erfolgreiches Aufgaben- und Zeitmanagement vor Überbelastung schützen. Lernen Sie konkrete Bewegungs- und Entspannungsmethoden für sich und die Kinder kennen. Dadurch schaffen Sie Entspannungsinseln im lauten und hektischen Alltag.

Inhalte:

  • Die häufigsten Stressfaktoren erkennen und damit umgehen
  • Erfolgreiches Stressmanagement
  • Praktische Tipps und Übungen zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit
  • Impulse zur Gestaltung von Ruhe im pädagogischen Alltag (auch mit Kindern)
  • Ideen zur Umsetzung von Entspannungszeiten
  • Präventionsmaßnahmen

Sie brauchen:

  • 1 Yogamatte oder Decke
  • Bequeme Kleidung

Zu dem Seminar bekommen Sie ein umfangreiches Handout (als Download).

Ort Online-Seminar per Zoom

Referentin: Britta Bartoldus, Diplom-Sportwissenschaftlerin, Entspannungspädagogin

Gebühr: 24,00 € (4 Ustd.)

TN-Zahl: mind. 10, max. 14

Anmeldung bis zum 24.09.2021

 

Online-Anmeldung

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live