Benefizkonzert Katastrophenhilfe

Samstag, 12. Januar, 18.00 Uhr

Christuskirche Detmold

Die Hochschule für Musik Detmold, das Landestheater und die ev.-ref. Kirchengemeinde Detmold-West laden in bewährter Kopperation wieder zu einem Benefizkonzert im Rahmen der Katastrophenhilfe ein. Am Samstag, 12. Januar, ab 18.00 Uhr wird in der Detmolder Christuskirche Musik zugunsten der Menschen erklingen, die am 28. September auf der indonesischen Insel Sulawesi durch Erdbeben und Tsunami alles verloren haben.
Das Benefizkonzert ist eine offene Plattform, bei der Musikerinnen und Musiker eingeladen sind, mitzuwirken. "Wir haben in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass es einen tollen Strauß vielfältiger Musik gibt", so Pfarrer Maik Fleck. Damit das Konzert gelingt, sind jetzt Msuikerinnen und Musiker gebeten, ein bis zwei Beiträge für das Konzert anzumelden. Die Koordination für das Programm hat KMD Burkhard Geweke, Tel.: 05222/580014.

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live