Litauen: Evangelisch-reformierte Kirche und Evangelisch-lutherische Kirche in Litauen

Die reformierte Kirche in Litauen hat etwa 7000 Mitglieder, die lutherische ist ungefähr doppelt so groß. Beide sind Minderheitenkirchen im katholisch geprägten Litauen.
Die Partnerschaft zu den beiden evangelischen Kirchen in Litauen ist die erste, die 1992 durch einen Partnerschaftsvertrag besiegelt wurde, damals noch durch zwei Klassen der Lippischen Landeskirche. Durch Vertragserneuerung aus Anlass des 25. Jubiläums 2017 besteht nun eine miteinander verbundene Partnerschaft der Lippischen Landeskirche zur reformierten und der lutherischen Klasse zur lutherischen Kirche in Litauen. Es gibt jeweils einen gemeinsamen Partnerschaftsausschuss.

Der Litauen-Partnerschaftsbeauftragte der Lippischen Landeskirche ist Pfr. Frank Erichsmeier
frank.erichsmeier@lippische-landeskirche.de

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live