Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE)

Die GEKE ist der Verbund evangelischer Kirchen in Europa. Zu ihr gehören lutherische, methodistische, reformierte und unierte Kirchen aus über dreißig europäischen Ländern, sowie einige Kirchen europäischer Tradition in Südamerika.
Bis 2003 hieß die GEKE „Leuenberger Kirchengemeinschaft“. Sie geht auf die Leuenberger Konkordie aus dem Jahr 1973 zurück, mit der die volle Kanzel- und Abendmahlsgemeinschaft z.B. zwischen reformierten und Lutheranern vereinbart wurde. Weil dies in Lippe von besonderer Bedeutung ist, hat die Lippische Landeskirche die Konkordie als erste Kirche 1973 unterzeichnet.

►  Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live