WETTERBERICHT - Über Wetterkultur und Klimawissenschaft

Studienfahrt in die Bundeskunsthalle Bonn

Wie wird das Wetter? Diese Frage treibt uns jeden Tag aufs Neue um. Die Bundeskunsthalle Bonn zeigt in Kooperation mit dem Deutschen Museum München eine große Ausstellung über Wetterkultur und Klimawissenschaft. Am Beispiel eines Tagesverlaufs erleben die Besucher unterschiedliche Phänomene von der Morgendämmerung bis zum Wirbelsturm. Es gibt wissenschaftliche Erklärungen und Beispiele aus der Kunst, Erläuterungen zum Klimawandel und ein interaktives Wetterstudio:

Samstag 17.02.2018, 08.30 Uhr - ca. 18.30 Uhr

Gebühr 49,00 € (inkl. Busfahrt, Eintritt, Führung)

Anmeldung bis 09.02.2018 an das Bildungsreferat der Lippischen Landeskirche unter Tel. 05231/976742 oder bildung@lippische-landeskirche.de

25.01.2018 Heinrich Mühlenmeier

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live