Altbausanierung für Kirchengemeinden

Sanierungsbedarf größer als das Budget – was tun?

Kreis Lippe/Lage-Stapelage. Die Fenster sind undicht, die Heizung quält sich und die Kasse ist fast leer. Unter dem Titel „Sanierungsbedarf größer als das Budget – was tun? lädt die Umweltarbeit der Lippischen Landeskirche am Donnerstag, 26. Februar, um 19 Uhr in das Gemeindehaus der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Stapelage, Stapelager Str. 74, in Lage ein. Am Beispiel dieser Kirchengemeinde soll dargestellt werden, wie mit eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten ein realisierbarer Investitionsplan möglich und die erst unüberschaubare Aufgabe einer energetischen Sanierung von Gemeindehaus und Kirchgebäude zu einem erfolgreichen Projekt werden kann. Referent ist Dipl.-Ing. Heinrich Adriaans aus Lage.
Die Veranstaltung ist Teil der Altbausanierungswochen in Lippe vom 14. Februar bis zum 5. März.

13.02.2009

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Windows Live